AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen von:

Dirty Stuff

Holger Kraus - Handel mit Fahrrädern, Fahrradteilen und Zubehör

Lehenweg 6

75391 Gechingen

 

nachfolgend "Dirty Stuff" benannt.

 

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sind in deutscher Sprache verfasst und können von dem Kunden in seinen Arbeitsspeicher geladen und ausgedruckt werden.

 

Auf Wunsch können sie unter unter der E-Mail-Adresse info@dirty-stuff.de angefordert werden.

 

Die ladungsfähige Anschrift sowie der Vertretungsberechtigte können unter den Menüpunkten "Impressum" sowie "AGB" eingesehen bzw. der Rechnung entnommen werden.

 

Dirty Stuff betreibt zu gewerblichen Zwecken eine unter der Adresse http://www.dirty-stuff.de zu erreichende Website. Dirty Stuff bietet Kunden auf dieser Website Produkte aus dem Bereich Fahrräder, Fahrradteile und Zubehör zum Kauf über das Internet an.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht 

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Dirty Stuff, Lehenweg 6, D-75391 Gechingen, Tel.: +49 151 569 44213, E-Mail: info'at'dirty-stuff.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Muster-Widerrufsformular

 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An

Dirty Stuff

Lehenweg 6

D-75391 Gechingen

E-Mail: info'at'dirty-stuff.de

 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*):

 

Name des/der Verbraucher(s):

 

Anschrift des/der Verbraucher(s):

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

 

Datum:

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

1. Ablauf der Bestellung

Der Kunde hat die Möglichkeit, auf der o.g. Website Produkte auszuwählen und zu bestellen. Der Kunde kann die von ihm gewünschten Produkte auf der Website anklicken. Diese werden in einem virtuellen Warenkorb gesammelt und der Kunde erhält zum Ende seines Einkaufs eine Zusammenstellung der Produkte zum Gesamtendpreis inklusive aller gesetzlichen Preisbestandteile. Vor Versendung der Bestellung ermöglicht Dirty Stuff dem Kunden, die Bestellung auf ihre inhaltliche Richtigkeit, insbesondere auf Preis und Menge, sowie auf Richtigkeit der Anschrift des Kunden zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren. Nach abgesendeter Bestellung erhält der Kunde eine automatische Eingangsbestätigung seiner Bestellung per E-Mail. Nimmt Dirty Stuff die Bestellung an, erhält der Kunde - ebenfalls per E-Mail - eine Auftragsbestätigung mit den zur Bezahlung erforderlichen Kontodaten von Dirty Stuff.

 

2. Kundenservice / Beanstandungen des Kunden

Bei Fragen zu unseren Produkten und bei Beanstandungen bitte eine E-Mail an: info [at] dirty-stuff.de oder klicken Sie auf den Link "Kontakt" im Bereich "Shop Service".

 

3. Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt durch die Bestellung des Kunden und Auslieferung der Ware durch Dirty Stuff zustande. Vertragspartner für alle Bestellungen bei Dirty Stuff ist Holger Kraus, Lehenweg 6, 75391 Gechingen.

 

4. Mindestbestellwert

Der Mindestbestellwert für Bestellungen aus dem Inland beträgt 50,- EUR, aus dem Ausland 100,- EUR.

 

5. Preise

Die angegebenen Preise sind freibleibend. Sie enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, zusätzliche Versandkosten innerhalb Deutschlands (ohne Inseln) fallen nicht an (s. Punkt 6).

 

6. Versandkosten

Die Lieferung ist versandkostenfrei (Deutschland ohne Inseln). Der Versand nach Österreich, in die Schweiz sowie in andere europäische Länder ist möglich, bedarf aber einer vorherigen Anfrage.

 

7. Zahlungsbedingungen

Dirty Stuff liefert gegen Vorkasse / Überweisung auf ein von Dirty Stuff bei der Auftragsbestätigung angegebenes Bankkonto, gegen Bezahlung per PayPal oder gegen Barzahlung bei Selbstabholung der Ware. Dirty Stuff stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird.

 

8. Durchführung des Vertrags / Lieferung

Dirty Stuff wird Bestellungen schnellstmöglich bearbeiten und dem Kunden mitteilen, ob die gewünschten Produkte verfügbar sind. Soweit die bestellten Produkte verfügbar sind, wird Dirty Stuff diese innerhalb von 3 Werktagen nach Zahlungseingang ausliefern. Sind ein oder mehrere Artikel nicht lieferbar, wird Dirty Stuff den Kunden umgehend darüber unterrichten und den entsprechenden Betrag zurücküberweisen.

 

9. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

 

10. Datenschutz

Die vom Kunden eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Geschäftsabwicklung, des Warenversands und der Pflege der Kundenbeziehungen unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetzeund des Teledienstdatenschutzgesetzes von Dirty Stuff gespeichert und verarbeitet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Hiervon ausgenommen sind unsere Dienstleistungpartner, die zur Geschäftsabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (Versandunternehmen, Bank). Der Umfang der übermittelten Daten beschränkt sich auf das erforderliche Minimum.Der Kunde hat jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.

 

11. Beschwerdeverfahren / Online Dispute Resolution

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Stand: 08.01.2016

 

Zuletzt angesehen